Menu
Kategorien
Automatikgetriebe Reparatur Deutschland & Europaweit

Beratung & Kontakt
Mo - Sa: 8.00 - 19.00 Uhr
Rufen Sie uns an:
030 / 498 700 89
Wir reparieren alle gängigen Modelle
  • günstiger Transport
  • innerhalb Deutschlands
  • inkl. 1 Jahr Garantie
  • inkl. Wandler
  • inkl. SSG
  • schon ab 800 €
Typische Probleme bei BMW Automatikgetrieben
Erfahrungen

Ein Fahrzeug mit Automatikgetriebe kann durchaus seine Vorteile haben. Leider sind diese genau so wenig frei von Fehlern, wie ein normales Handschaltgetriebe. Es gibt nahezu keinen Hersteller, bei dem es früher oder später nicht zu Mangelerscheinungen kommt.

Die typischen Probleme eines BMW-Automatikgetriebes können schon nach einer Laufleistung unter 50.000 km auftreten. Zunächst kommt es zu einer kaum spürbaren Unregelmäßigkeit im Schaltverhalten, welche sich nach einiger Zeit zu einem ausgewachsenen Ruckeln steigert. Hier hilft es manchmal, wenn Sie einfach ein Software-Update vornehmen oder die Software komplett löschen und noch einmal neu aufspielen. In vielen Fällen hat sich das Problem damit dann auch erledigt.

Leider nicht immer! In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass das Getriebe eines Tages im Leerlauf hängen bleibt. Sollte dies der Fall sein, kann man nun noch versuchen, die Angelegenheit durch eine Getriebespülung in den Griff zu bekommen. Natürlich sollte man auch immer eine Fachwerkstatt zu Rate ziehen. Dort gibt es immer die Möglichkeit, den Fehler von fachkundigem Personal auslesen zu lassen. Leider kommt es vor, dass Sie auch hier keine Hilfe bekommen, weil kein Fehler gefunden werden kann. Tritt dieser Fall ein, so bekommt man mit viel Glück ein Ersatzgetriebe von BMW gestellt. Dies ist aber kein Regelfall und tritt auch nur dann in Kraft, wenn der Wagen eine Fahrleistung von unter 100.000 km aufweist.

« »