Menu
Kategorien
Automatikgetriebe Reparatur Deutschland & Europaweit

Beratung & Kontakt
Mo - Sa: 8.00 - 19.00 Uhr
Rufen Sie uns an:
030 / 498 700 89
Wir reparieren alle gängigen Modelle
  • günstiger Transport
  • innerhalb Deutschlands
  • inkl. 1 Jahr Garantie
  • inkl. Wandler
  • inkl. SSG
  • schon ab 800 €
Probleme mit Automatikgetriebe BMW 3er E90 320d Automatik
Reparatur

Ruckeliges Schalten, zu häufige Gangwechsel bei kaltem Motor oder bei Geschwindigkeiten zwischen 50 und 70, ein beim Ampel-Start oder beim Überholen verzögertes Ansprechverhalten … Es gibt eine Reihe von Problemen, über die Fahrer eines BMW E30 mit Automatikgetriebe klagen.

Die Ursachen für diese Probleme können vielfältig sein. So kann zu wenig Getriebeöl im System dafür verantwortlich sein. Den Füllstand zu überprüfen, ist dabei allerdings keine einfache Angelegenheit. Das wundert nicht, wenn man weiß, dass BMW das Getriebe mit einem lifetime fluid befüllt – also eigentlich kein Wechsel des Getriebeöls vorgesehen ist.

Auch einzelne Sensoren, die Raddrehzahlen und die Fahrzeuggeschwindigkeit messen, können das Schaltverhalten des E90 beeinflussen. Sie als Fehlerquellen auszuschließen, ist in vielen Fällen durch das Auslesen des Fehlerspeichers möglich.

Eine weitere Fehlerquelle liegt darin, dass sich das Automatikgetriebe des E90 – wie auch bei vielen anderen BMW-Modellen – fortlaufend an das Fahrverhalten des Piloten anpasst. Das sorgt im Alltag dafür, dass Sprit gespart werden kann und das System perfekt mit dem Fahrer harmoniert.(Gasannahme, Ausdrehen der Gänge, Zeitpunkt des Hoch- und Runterschaltens etc. werden dabei angepasst.) Nach längeren gemütlichen Fahrphasen kann es dadurch vorkommen, dass die Automatik träge reagiert und man die von BMW gewohnte Agilität vermisst. Hier hilft in vielen Fällen schon eine flott gefahrene Etappe oder ein Reset der Automatikeinstellungen. Dieser erfolgt ganz einfach: Man tritt das Gaspedal ganz durch (Kickdown) und macht danach die Zündung an, ohne aber den Motor zu starten. Die Vollgasstellung des Pedals 20 bis 30 Sekunden halten. Danach sollte das System zurückgesetzt sein und sich wieder neu an das aktuelle Fahrverhalten des Piloten anpassen. In manchen Fällen hilft auch eine Neuprogrammierung des Automatik-Steuergerätes dabei, Probleme aus der Welt zu schaffen.

Generell gelten die Getriebe des E90 als haltbar. Jedoch wurden in verschiedenen Modellvarianten Getriebe unterschiedlicher Zulieferer verwendet. Das kann das Schaltverhalten und die Haltbarkeit des Getriebes beeinflussen.

« »