Menu
Kategorien
Automatikgetriebe Reparatur Deutschland & Europaweit

Beratung & Kontakt
Mo - Sa: 8.00 - 19.00 Uhr
Rufen Sie uns an:
030 / 498 700 89
Wir reparieren alle gängigen Modelle
  • günstiger Transport
  • innerhalb Deutschlands
  • inkl. 1 Jahr Garantie
  • inkl. Wandler
  • inkl. SSG
  • schon ab 800 €
Reparatur Mercedes
Reparatur

Mercedes-Benz C-Klasse

Die Mercedes-Benz C-Klasse umfasst drei Baureihen, die in W-202, W-203 und W-204 eingeteilt sind und wird seit 1993 bis heute hergestellt. Die Fahrzeuge der Mercedes C-Klasse zählen zu den Mittelklassefahrzeugen.
Der Mercedes-Benz W-202 gilt als Nachfolger des Mercedes-Benz C 190 (W201) und wurde von 1993 bis 2001 gefertigt. Er ist als 4-türige Limousine und als 5-türiger Kombi erhältlich.

Als Motorisierung stehen die Ottomotoren von 1,8 – 5,4 Litern (90-255 KW) und die Dieselaggregate von 2,0 – 2,5 Litern (55-110 KW) zur Verfügung.
Als Automatikgetriebe stehen je nach Modell und Baujahr ein 722.4 4-Gang Automatikgetriebe oder ein 722.6 5-Gang Automatikgetriebe zur Auswahl.

Häufige Probleme:
Gangwechsel funktioniert nicht bzw. nur unter erhöhter Kraftanwendung:
Anfahr- und Schaltprobleme im kalten Zustand:

Mercedes-Benz W-203

Als Nachfolger des W-202 kam ab 2000 bis 2007 der Mercedes-Benz W-203 heraus. Er ist als 4-türiges Stufenheck und als 5-türiger Kombi erhältlich. Als Neuerung wurde auch eine Coupè-Variante unter der Bezeichnung CL-203 eingeführt.

Als Motorvarianten stehen die 1,8 – 5,4 Liter (95-270 KW) Ottomotoren und die 2,2 – 3,0 Liter Dieselversionen zur Auswahl. Je nach Modell wurde optional zum manuellen Schaltgetriebe auch ein 722.4 4-Gang Automatikgetriebe, ein 722.6 5-Gang Automatikgetriebe oder ein 722.9 7-Gang Automatikgetriebe eingesetzt.

Häufige Probleme
Gangwechsel funktioniert nicht bzw. Gänge springen raus
Anfahr- und Schaltprobleme im kalten Zustand:

Mercedes-Benz W-204

Die Baureihe des Mercedes-Benz W-203 wird seit 2007 vom Mercedes-Benz W-204 abgelöst. Dieser ist als 4-türiges Stufenheck und als 5-türiger Kombi erhältlich. Seit Mai 2008 ist auch eine Coupé-Version unter dem Namen Mercedes-Benz CLC auf dem Markt.

Als Motorisierung stehen die Ottomotoren von 1,8 – 6,2 Litern (115-336 KW) und die Dieselaggregate von 2,2 – 3,0 Litern (100-165 KW) zur Verfügung. Je nach Modell werden die Mercedes-Benz W-204 Modelle Wahlweise mit einem 722.9 7-Gang Automatikgetriebe oder eine AMG Speedshift 7G-tronic 7-Gang Automatik (ausschließlich in den AMG-Versionen) geliefert.

Häufige Probleme:
Bisher sind auf Grund des Herstellungsdatums der Mercedes-Benz W-204 Baureihe noch keine gravierenden Mängel bei den Automatikgetrieben bekannt.

« »