Menu
Kategorien
Automatikgetriebe Reparatur Deutschland & Europaweit

Beratung & Kontakt
Mo - Sa: 8.00 - 19.00 Uhr
Rufen Sie uns an:
030 / 498 700 89
Wir reparieren alle gängigen Modelle
  • günstiger Transport
  • innerhalb Deutschlands
  • inkl. 1 Jahr Garantie
  • inkl. Wandler
  • inkl. SSG
  • schon ab 800 €
 
Ford Mondeo

Ford Mondeo

Der Ford Mondeo wird seit 1993 bis heute hergestellt und zählt zur Klasse der Mittelklassefahrzeuge. Er ist bis dato in drei verschiedenen Baureihen erschienen, die in die Erste, Zweite und Dritte Generation eingeteilt werden. Die Erste Baureihe wird jedoch nochmal in zwei Zeitabschnitte gegliedert, sodass die Bezeichnungen MK1, MK2, MK3 und MK4 zustande kamen.

Alle Baureihen sind als 4-türiges Stufenheck, als 5-türiges Schrägheck und als 5-türiger Kombi erhältlich. Als Vorgänger des Ford Mondeo gilt der Ford Sierra.

Der Mondeo wurde in der Ersten Generation als Ford Mondeo MK1 von 1993 bis 1996 gebaut. Nachfolgend als leichtes Faceliftmodell wurde er dann unter dem Namen Ford Mondeo MK2 von 1997 bis 2000 hergestellt. Der Mondeo MK1 hatte als Motorvarianten die Ottomotoren von 1,6 – 2,5 Litern (65-125 KW) und das Dieselaggregat mit 1,8 Litern (66 KW) im Angebot. Im Ford Mondeo MK2 kamen Ottomotoren von 1,6 – 2,5 (66-151 KW) und ebenfalls die 1,8 Liter (66 KW) Dieselversion zum Einsatz. Zusätzlich zu den normalen Schaltgetrieben wurde ein Modellabhängiges CD4E 4-Gang Automatikgetriebe angeboten.

Häufige Probleme:
Automatik schaltet ruckartig

Ford Mondeo MK3

Als Nachfolger des MK2 wurde dann von 2000 bis 2007 der Ford Mondeo MK3 hergestellt. Bei diesem hatte man als Motorisierung die Auswahl zwischen den 1,8 – 3,0 Liter (81-166 KW) Ottomotoren und den 2,0 – 2,2 Liter (66-114 KW) Dieselvarianten. Je nach Modell konnte man sich auch für ein JF506E 5-Gang Automatikgetriebe entscheiden.

Häufige Probleme:
Automatik hat sporadische Schaltaussetzer

Ford Mondeo MK4

Seit 2007 wird die Dritte Generation, der Ford Mondeo MK4 produziert. Als Motorisierung sind die Ottomotoren von 1,6 – 2,5 Litern (81-162 KW) und die Dieselaggregate von 1,8 – 2,2 Litern (74-129 KW) verfügbar. Als optionale Getriebevariante kann man je nach Modell ein AWF21 (AWTF81SC) 6-Gang Automatikgetriebe oder ein CFT30 Powershift DSG Automatikgetriebe wählen.

Häufige Probleme:
Bisher sind Aufgrund des Herstellungsdatums der MK4-Reihe keine gravierenden Automatikgetriebeprobleme bekannt.